Kajukenbo

Kajukenbo - effiziente und effektive Selbstverteidigung
Foto © xxx @ xxx

Eine effiziente und effektive Selbstverteidigung für die Straße

Kajukenbo ist eine Ansammlung von effizienten und effektiven Kampftechniken zur Selbstverteidigung auf der Straße. Die besten und schnellsten - also die effizientesten und effektivsten - Techniken aus den Kampfkunst- und Kampfsportarten Karate, Judo, Jiu Jitsu, Kenpo und Boxen wurden zu einen Kampfkunst-System vereint.


Kajukenbo basiert auf Techniken aus Karate, Judo, Jiu Jitsu, Kenpo und Boxen

Alle Techniken die sich schnell und einfach anwenden lassen wurden aufgegriffen. Andere, weniger effektive oder zu komplizierte Techniken, wurden weggelassen. Kajukenbo vereint somit die effktivesten und effizientesten Blöcke, Schläge, Tritte, Feger, Stöße, Haltegriffe, Würgegriffe, Würfe usw. aus den oben genannten Sportarten. Auch eine Entwaffnung des Gegners gehört zu den Techniken des Kajukenbo.


Kajukenbo ist ein offenes Kampfkunst-System

Kajukenbo wurde in den späten 1940er Jahren von fünf Kampfkunst-Experten aus Karate, Judo, Jiu Jitsu, Kenpo und Boxen entwickelt, um sich gegen Gewalt auf den gefährlichen Straßen von Hawaii zu verteidigen. Schülern ist ausdrücklich erlaubt weitere Techniken in den Kampfsport einzubringen. Jeder Schüler des Kajukenbo wird ermutigt einen eigenen Kampfstil zu entwickeln. Jeder Kämpfer sollte die Techniken nutzen, die ihm liegen oder die er gerne anwenden möchte. Kajukenbo ist somit ein offenes Kampfkunst-System (wie z.b. auch Jeet Kune Do) und entwickelt sich daher stetig weiter.


Videos zu Kajukenbo - Kampfkunst und Selbstverteidigungs-System:

Eine Präsentation von dem Kampfkunst Kajukenbo (eng. / 2:36 min.)
Verschiedene Techniken zur Selbstverteidigung von Kajukenbo Kampfkunst (1:38 min.)
Diverse Selbstverteidigungs-Techniken aus dem Kajukenbo Kampfkunst-System (1:00 min.)

Kajukenbo lernen - Die besten Kajukenbo Bücher


Kajukenbo lernen - Die besten Kajukenbo DVDs